Winterhochzeit auf dem Hofgut Maisenburg

Gepostet am Feb 10, 2015

Winterhochzeit auf dem Hofgut Maisenburg

Die Hochzeit-Saison 2015 ist nun auch für uns eröffnet!

Anfang Februar haben wir vom Dekoservice Traumomente einem ganz lieben Brautpaar auf dem Hofgut Maisenburg unter die Arme gegriffen.
Das Paar hat sich eine elegant frische Winterhochzeit gewünscht. Dafür nutzten wir Tulpenkelch-Vasen mit Eis-Effekt verbunden mit einem frischen Strauß aus Cymbidium-Blüten in einem leichten Hauch rosé. Abgerundet haben wir die Tischdekoration mit Stumpfkerzen in runden Vasen mit Glasgranulat auf silbernen Organza. Die Blumen wurden ebenfalls in runden Vasen auf dem Tisch übernommen. Mit vielen Weiß- und Silber-Akzenten schafften wir die optische Kälte der Winterhochzeit, die in dem wunderschönen Raum mit viel Holz und einem gemütlichen Kamin gut rüber kam. Passend zu diesem Deko-Konzept wurden auch der Brautstrauß und Bräutigam-Anstecker gestaltet.

Eine Winterhochzeit bietet einige Vorteile. Viele, im Sommer restlos ausgebuchten Locations und Dienstleister, sind in der Nebensaison gut verfügbar und bieten teilweise Winter-Rabatte an. Dekorativ lassen sich auch schöne Ideen umsetzen, die bewusst die kalte Jahreszeit als Thema aufgreifen.

P.S.: ein ganz liebes Dankeschön an Lisa vom Fotoatelier Ebinger. Sie begleitete uns den ganzen Nachmittag und lieferte uns die wunderschönen Bilder.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *